P
Praxis M. Schietzel

Prof. Dr. med Michael Schietzel

 

 

Angaben zur Tätigkeit:

 

Onkologische Therapieberatung in Hinblick auf

- konventionelle Methoden

- immunologische Methoden

- naturgemäße Heilmethoden

unter Berücksichtigung der jeweiligen individuellen Lebenssituation.

 

Spezialgebiet:

 

Diagnostik und Therapie
der Borreliose-Koinfektion

 

Vita:
- - - -

Prof. Dr. med. Michael Schietzel ist Radiologe und Onkologe. Seine Ausbildung hat er im Tumorzentrum Essen unter Prof. Scherer in der Zeit von 1973 bis 1978 erhalten.

 

Schon während dieser Ausbildung hat er sich neben den konventionellen Methoden der Tumor-Therapie mit immunologischen und naturgemäßen Heilmethoden beschäftigt.

 

Nach der Facharztanerkennung wechselte er als leitender Arzt in das Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, wo er bis 2004 neben der Leitung der radiologischen Abteilung eine Tumorambulanz aufgebaut hat.

 

In dieser Zeit hat er über 5 Jahre eine gutachterliche Tätigkeit im Referat »Unkonventionelle Methoden der Krebsbehandlung« im Forschungsministerium wahrgenommen. Er ist Mitbegründer der Universität Witten-Herdecke.

 

Durch seine langjährigen Erfahrungen mit den verschiedenen Methoden in der Behandlung von Krebspatienten erkannte er die Notwendigkeit einer individuellen Therapieberatung. Das Schicksal des einzelnen in der Auseinandersetzung mit der Tumorerkrankung läßt sich in vielen Fällen nicht mit einer normierten Behandlungsstrategie zufriedenstellend behandeln.

 

Sprechstunden täglich nach Vereinbarung

im Internationalen Therapeutenzentrum

Zwischen den Brücken 11, 58091 Hagen-Dahl

Tel: 0 23 37 - 4 82 62 90

In dringenden Fällen mobil: 01 70 - 8 30 02 92

- - - -